Amerikanische und europäische Chiropraktik

Die “Handtätigkeit“ befasst sich mit der Diagnose und Therapie von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Auf Basis der funktionellen Anatomie unter Berücksichtigung der Biomechanik, versucht die Chiropraktik die Körperstatik zu korrigieren, d. h. “alle Gelenke in ihrer angestammten Position zu fixieren um die normale Beweglichkeit wieder herzustellen. Der Fokus liegt dabei auf der Wirbelsäule und dem Becken. Zu korrigieren ist dabei die sogenannte Subluxation, d. h. die Stellungsveränderung in einem Gelenk. Begründet wurde die Chiropraktik v. a. von D. D. Palmer (1845 – 1913), der als Erster Wirbel unter Ausnutzung der Wirbelfortsätze als Hebel, korrigierte. Er beschrieb auch die Wirkung der Chiropraktik über den Bewegungsapparat hinaus, indem er die Theorie aufstellte, dass Subluxationen im Bereich der Wirbelsäule das primäre Kontrollorgan des Körpers, das Nervensystem in seiner Funktion beeinträchtigen und somit auch ursächlich für nicht orthopädische Krankheiten sein könne. Die Chiropraktik ist bei qualifizierter, fachgerechter Anwendung eine völlig gefahrlose und schmerzfreie Therapiemethode mit einem oft unmittelbaren Behandlungserfolg. Während die Chiropraktik in den USA ein Studiengang zum D. C (Doctor of Chiropractic) ist, darf der Titel in Deutschland nur von entsprechend ausgebildeten Heilpraktikern und Ärzten mit einer Ausbildung an speziellen Schulen (z. B. DAGC) getragen werden. Neben der amerikanischen Chiropraktik ist das Team Konzept-körper© auch in der europäischen Chiropraktik von Dr. W. P. Ackermann ausgebildet, der ein großes Augenmerk auf die Betrachtung der Ursache – Folge – Ketten legt, d. h. auf Funktionszusammenhänge, wonach der Körper  immer in seiner Gesamtheit reagiert. So verursacht die Stellungsveränderung in einem Gelenk immer eine kompensatorische Stellungsveränderung in anderen Ebenen zum Ausgleich, die es immer auch zu korrigieren gilt, damit der Therapieerfolg auch nachhaltig ist.

Kontakt

  • Am Kai 8 - Dortmund - Deutschland
  • (0231) 222 01 803
  • (0231) 222 01 804

Anschrift

Konzept-körper©

Kennemund / Mailand Gbr

Am Kai 8
44263 Dortmund