Sportphysiotherapie DOSB

Sportphysiotherapie beschreibt die Behandlung von Sportlern mittels  physiotherapeutischer Techniken. Sie versteht sich primär als präventive Therapie und dient  dazu, die sportartspezifische Überlastung zu behandeln, um somit Verletzungen vorzubeugen. Daneben bewirken  sportphysiotherapeutische Maßnahmen eine Aktivierung des Stoffwechsels und der aktiven Strukturen, was v. a. in der Wettkampfphase von Bedeutung ist. Nach Wettkämpfen können sie aber auch die Regenerationszeit verkürzen, sodass der Athlet schneller regenerieren kann. Das Team Konzept-köper© verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Betreuung diverser Leistungs- und Profisportlern v. a. als Betreuer der Leichtathleten der LGO Dortmund, als Kooperationspartner des OSP NRW, aber auch der Betreuung diverser Profiathleten z. B. im Fußball, Tennis (Betreuung der nationalen Head German Masters Series), Kampf- und Kraftsport, gehören seit Jahren zum Repertoire. Das schließt auch die Betreuung diverser nationaler und internationaler Termine und Meetings mit ein.

Kontakt

  • Am Kai 8 - Dortmund - Deutschland
  • (0231) 222 01 803
  • (0231) 222 01 804

Anschrift

Konzept-körper©

Kennemund / Mailand Gbr

Am Kai 8
44263 Dortmund